Polylactid (PLA)

Polylactid (PLA) ist ein Polymer, das die Milchsäure als Basisstoff hat, somit aus nachwachsenden Rohstoffen (Maispflanzen) besteht, ist hochtransparent, hat sehr gute Geschmacks- und Aroma-Barrierewerte und ist gut bedruckbar. PLA besitzt eine hohe Beständigkeit gegenüber Oele/Fette,  versprödet aber durch UV-Strahlung.
PLA ist biologisch abbaubar nach EN 13432, dieser Bio- Kunststoff ist zugelassen für den Kontakt mit Lebens-mitteln. Das Material ist transparent oder opak verfügbar. Siegelt hervorragend gegen PLA.
PLA kann im Temperaturbereich von -10° C und +40° C verwendet werden.

Anwendung:
Salat- und Früchteverpackungen, Becher für kalte Getränke