Polystyrol (PS)

Schlagfestes Polystyrol (Bezeichnung SB bzw. HI-PS) ist eine Mischung aus glasklarem Standard-Polystyrol und Butadiengummi. Die Butadienkomponente trübt die Folie opak. Durch Modifikation sind jedoch glasklare Typen herstellbar (z.B. Styrolux oder K-Resin). HI-PS hat eine hohe Eigenstabilität, versprödet aber durch UV-Strahlung. Die chemische Beständigkeit gegen Oele/Fette ist gering, das gleiche gilt für Gas- und Wasserdampfbarriere. Viele Sonderwerkstoffe (beflockt, genarbt, elektrisch leitfähig) sind lieferbar. Um die schlechten Barriereeigenschaften wett zu machen, werden Mehrschichtfolien wie PS-EVOH-PE eingesetzt.
PS kann im Temperaturbereich von -40° C und +70° C verwendet werden.

Anwendung:
Technische Trays, Anzucht-, Kultur- und Transportplatten